Wenn ich mit Unternehmern und Führungskräften über Ziele und strategische Planung spreche, höre ich gelegentlich: ‚Das mag alles sein, aber in meiner Branche kann man nicht planen.‘ Und dann folgen viele Erklärungen, warum in diesem Unternehmen alles anders ist als bei anderen. Tatsächlich ist abwarten keine gute Alternative. Du gibst damit die Verantwortung aus der Hand. Das mag bequem sein – aber auf Dauer nicht befriedigend. Soll Deine Zukunft womöglich vom Zufall bestimmt werden?

  • Setz Dir Ziele
  • Lege fest, was passieren muss, damit Du sie erreichst
  • Kläre für Dich was schieflaufen kann – baue einen Plan B
  • Lege die Strategie fest
  • Definiere Maßnahmen
  • Fang an!
  • Kontrolliere … Frei nach dem Motto: ‚Miss es – oder vergiss es!‘

Und dann korrigiere, wenn nötig. Statt Zufall fällt Dir der Erfolg dann zu. Und das zurecht. Du ersetzt dann Zufall durch Irrtum und lernst daraus.


Intuition – ist Intelligenz mit erhöhter Geschwindigkeit.

Italienisches Sprichwort

 


Hin und wieder entwickeln sich unsere Ideen auch erst, wenn wir mit anderen darüber sprechen und wieder neue Punkte dazu spinnen. Nutze diese Gelegenheit, egal, wo Du bist oder wen Du um Dich hast. Sprich einmal mit einem Kind – Du wirst erstaunt sein, welche Erkenntnisse sich für Dich ergeben. Oder mit einem älteren Menschen – die meisten teilen ihren gigantischen Ozean an Wissen und Erfahrung gern mit Dir. Oder mit jemandem aus einem anderen Kulturkreis – das öffnet Horizonte. Trau Deiner Intuition während Deiner Planung. Du kannst nicht alles planen – aber Du kannst vieles gestalten.

Möchtest du keine News mehr verpassen? Dann melde dich jetzt zu unserem Newsletter an! https://rebecca-paul.de/newsletter/