Je besser deine Leute sind,
desto höher steigst du auf.

Kenneth Blanchard

Die Gleichung ist einfach: ohne Menschen, die sich führen lassen, gibt es keine Führung. Wir sagen dann gern: ‚Du musst Dein Team ins Boot holen!‘ Nur, wie machst Du das? Und wie bringst Du sie dazu, zu rudern? Idealerweise harmonisch und in die gleiche Richtung?

Das einfachste Mittel ist ein Perspektivwechsel. Versetze Dich in Dein Team und frage Dich, wie Dein Verhalten ankommt. ABER: lade auch Dein Team ein, sich einmal in Deine Situation zu versetzen. Sensibilisiere Dein Team für Deine Rolle, damit sie Deine Ziele und Beweggründe verstehen. Damit sie Deine Erwartungen verstehen. Damit sie ihren Beitrag zum Erfolg erkennen und leisten können.

Führen und in Führung